Cover von Bären wird in neuem Tab geöffnet

Bären

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2011
Verlag: Nürnberg, Tessloff
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: IGS Ehringshausen Standort 2: Standort 3: Tiere Signatur: 6 Uf Bär Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Antworten auf Fragen zu Körperbau, Lebensraum und Ernährung, Familienleben, Gefährdung und Schutz von Groß- und Kleinbären.
Bären faszinieren die Menschen, aber gleichzeitig gefährden diese das Leben der Bären aufs Höchste. Der Zoologe und Bärenforscher Gansloßer zeichnet von den interessanten Landsäuge- und Raubtieren lebendige Bilder: die verschiedenen Arten in unterschiedlichen Lebensräumen, Lebensweise, Nahrungssuche, Aufzucht der Jungen. Wären da nicht die reihentypischen Frageüberschriften - die inzwischen inhaltsreicher und sinnstiftender sind als in den Anfängen -, weniges würde noch auf "Was ist was" hinweisen: geblieben ist die Textorientierung, die Illustrierung ist vielfältiger und moderner geworden. Ganz selten inzwischen im Kindersachbuch: es gibt kein Diktat der Doppelseiten-Gestaltung. Wie "Meyers Buch der Bären" (BA 8/00) ein Muss für alle (Schul-)Bibliotheken.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2011
Verlag: Nürnberg, Tessloff
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Tiere, Sachkunde, Sachbuch, Antolin Klasse 5, Antolin Klasse 6
ISBN: 3-7886-1502-8
Beschreibung: 9. Aufl., 48 S. : überw. Ill.
Schlagwörter: Bären, Raubtiere, Sachunterricht, Säugetiere, Tiere, Waschbär
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Gansloßer, Udo; Brandstetter, Johann [Ill.]
Fußnote: Versch. Aufl. und folgende Erscheinungsjahre: 2001, 2008, 2011
Mediengruppe: Buch