Cover von Kein Ort für Engel wird in neuem Tab geöffnet

Kein Ort für Engel

Die Geschichte des Amos Filip. Roman. Mit einem Nachwort des Autors.
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zitelmann, Arnulf
Jahr: 1998
Verlag: Weinheim [u.a.], Beltz & Gelberg
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Gewerbliche Schulen Standort 2: Standort 3: Signatur: 5.2 Zit Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: Johann-von-Nassau Standort 2: Standort 3: Signatur: 5.2 Zit Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Ein Zuhause hat Amos (17) aus Quito nicht. Nachts schläft er meist auf einem Friedhof, der auch am tagsüber sein Lieblingsplatz ist. In die Schule geht er äußerst selten. Und wenn, dann auch nur wegen der jungen Lehrerin Märte und seiner Mitschülerin Flo.
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Zitelmann, Arnulf
Jahr: 1998
Verlag: Weinheim [u.a.], Beltz & Gelberg
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 9/10, Jugendliteratur
ISBN: 3-407-80850-X
Beschreibung: 238 S.
Schlagwörter: Gewalt, Jugendbuch, Pädagogik, Schule
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: In neuer Rechtschreibung
Mediengruppe: Buch