Cover von Was wir sind und was wir sein könnten wird in neuem Tab geöffnet

Was wir sind und was wir sein könnten

ein neurobiologischer Mutmacher
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hüther, Gerald
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Johanneum Standort 2: Standort 3: Signatur: Nbk Was Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: K.-Kollwitz-Schule Standort 2: Standort 3: Signatur: Nbk Hüt SPäd Status: Transport Vorbestellungen: 0

Inhalt

Hüther plädiert für ein radikales Umdenken: Von einer Gesellschaft der Ressourcennutzung und Besitzstandswahrung zu einer Gesellschaft der Potenzialentfaltung. Dabei erläutert er, wie wir unsere Verhaltensmuster nachhaltig ändern und die eigene Gestaltungskraft und Lebendigkeit wiederfinden können.
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hüther, Gerald
Jahr: 2012
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Pädagogik
ISBN: 978-3-10-032405-4
Beschreibung: 188 S.
Schlagwörter: Hirnforschung, Neurobiologie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Folgende Erscheinungsjahre: 2011, 2012.
Mediengruppe: Buch