X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Anregung statt Aufregung
neue Wege zur Förderung von Medienkompetenz in Familien
0 Bewertungen
Verfasser: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung [Hrsg.]
Jahr: 2017
Verlag: Bad Oeynhausen, Kunst- und Werbedruck
Buch
verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: IGS Solms Standort 2: Lehrerbibliothek Standort 3: Deutsch Signatur: Nem Anr Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Fachheft ¿Anregung statt Aufregung" bündelt Informationen zu drängenden Themen der Medienerziehung und Medienpädagogik. Es greift die aktuelle Mediendiskussion auf und erläutert Wege, wie pädagogische Fachkräfte in verschiedenen pädagogischen Handlungsfeldern die Medienkompetenz von Familien fördern können.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Rezensionen
Details
Jahr: 2017
Verlag: Bad Oeynhausen, Kunst- und Werbedruck
Interessenkreis: Deutsch
Beschreibung: Aktualisierte Fassung, 191 Seiten
Schlagwörter: Unterrichtsmaterial
Mediengruppe: Buch