Cover von Minona und der Schwarze Tod wird in neuem Tab geöffnet

Minona und der Schwarze Tod

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wasserfall, Kurt
Jahr: 1993
Verlag: Kevelaer, Anrich Verlag GmbH
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Johanneum Standort 2: Standort 3: Signatur: 5.2 Was Status: Gesperrt Vorbestellungen: 0

Inhalt

Minona und Torger wollen zusammenbleiben, auch nachdem ihre Flucht aus Dortmund gescheitert ist. Aber Torger muß sich versteckt halten, denn er ist aus Dortmund verbannt, und er hat Feinde in der Stadt. Minona kehrt zu ihrem Ziehvater, dem Kaufherrn Heymann, zurück, obwohl der sie heiraten will. Eine schwierige Zeit für Minona und Torger. Doch dann überschattet die näherkommende Pest allles andere. Das Schließen der Stadttore hilft nicht. Der Schwarze Tod bricht auch in Dortmund aus und wütet furchtbar... Ein spannender Roman aus der Zeit der ersten großen Pestwelle in Deutschland.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wasserfall, Kurt
Jahr: 1993
Verlag: Kevelaer, Anrich Verlag GmbH
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Roman, Historischer Roman
ISBN: 3-89106-178-1
Beschreibung: 1., 157 S.
Schlagwörter: Dortmund, Geschichte 1350, Jugendbuch, Pest
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch