Cover von Ferne Tochter wird in neuem Tab geöffnet

Ferne Tochter

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ahrens, Renate
Jahr: 2012
Verlag: München, Knaur-Taschenbuch-Verl.
Reihe: Knaur ; 51093
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: GemBib Eschenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: Zba Ahr Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: WWS Driedorf Standort 2: Standort 3: Signatur: Zba Ahr Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Seit vielen Jahren lebt Judith in Rom. Sie arbeitet als Restauratorin und führt eine glückliche Ehe mit Francesco. Bis ein Anruf aus Hamburg ihr Leben verändert.
Mit 16 Jahren wird Judith schwanger. Ihre Mutter, eifersüchtig auf ihre eigene Tochter, zwingt Judith zur Abtreibung. Doch sie bekommt das Kind, eine Tochter. Allerdings gibt sie Tessa zur Adoption frei. Um alles hinter sich zu lassen, geht sie nach Rom, den Kontakt zu ihrer Familie bricht sie gänzlich ab. 20 Jahre später ist sie glücklich mit Francesco verheiratet und arbeitet als Restauratorin. Kinder waren ihrer Ehe bisher nicht vergönnt, auch wenn sie alles dafür tun. Eines Tages wird Judith von ihrer Vergangenheit eingeholt. Eine alte Schulfreundin teilt ihr mit, dass ihre Mutter nach einem Schlaganfall gelähmt im Krankenhaus liegt. Judith reist mehrfach nach Hamburg. Es stellt sich heraus, dass ihre Mutter vor vielen Jahren einen Brief von Tessa unterschlagen hat. Judith nimmt Kontakt zu ihrer Tochter auf, doch die Annäherung der beiden erweist sich als schwierig. Auch Francesco zieht sich zurück, nachdem Judith ihre Vergangenheit, die sie ihm verschwiegen hatte, gesteht. Emotional sehr berührend und erneut bis zur letzten Seite (vgl. ID-A 24/11) fesselnd. Empfohlen!

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ahrens, Renate
Jahr: 2012
Verlag: München, Knaur-Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 978-3-426-51093-3
Beschreibung: Orig.-Ausg., 287 S.
Reihe: Knaur ; 51093
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Deutsche, Geheimnis, Hamburg, Restauratorin, Rom, Rückkehr, Vergangenheit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch