X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
So baut der Biber die Burg
Tiere und ihre Häuser
0 Bewertungen
Verfasser: Oesterle, Birgit [Red.]; Garanin, Melanie [Ill.]
Jahr: 2005
Verlag: Freiburg, Velber Verlag
Buch
verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: IGS Ehringshausen Standort 2: Standort 3: Tiere Signatur: 4.3 Uf Bib Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Inhalt
Was weben die Webervögel, wie sieht das Nest eines Flamingos aus, wie wird eine Ameisenburg gebaut und woher haben Schwalben das Material für ihre Nester? Tiere und ihre erstaunlichen Bauwerke werden hier vorgestellt. Ab 5.
Was haben Flamingos und Termiten gemeinsam? Beide bauen ihre Bauwerke aus Lehm, bei den Flamingos sind es die Nester, bei den Termiten die Burgen. Tiere und ihre erstaunlichen Häuser sind das Thema dieses Titels der Reihe "Foto-Sachgeschichten" (vgl. 3 weitere Titel in dieser Nr.). Behandelt werden Ameisen, Schwalben, Spinnen mit den unterschiedlichsten Netzformen, Biber, Wespen sowie mehrere Arten von Webervögeln. Wie in den anderen Titeln der Reihe sind Bild und Text gut aufeinander abgestimmt, die Informationen sind in der Regel kindgerecht und erklären Dinge, zu denen Erwachsenen oft keine schlüssige und kindgemäße Erklärung einfällt. Einzig die Biberburg hätte für meinen Geschmack etwas ausführlicher beschrieben werden dürfen, und auch bei den Wasserspinnen fand ich die Erklärung nicht ganz plausibel. Davon abgesehen ein informativer Band zu einem interessanten Thema, der die Neugierde von Kindern weckt und auch befriedigt. Breit empfohlen, auch für Schulbibliotheken.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Rezensionen
Details
Jahr: 2005
Verlag: Freiburg, Velber Verlag
Interessenkreis: Tiere, Antolin Klasse 3
ISBN: 3-86613-501-7
Beschreibung: 45 S. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Ameisen, Biber, Schwalben, Spinnen, Wespen
Mediengruppe: Buch