Cover von Der Esel wird in neuem Tab geöffnet

Der Esel

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2004
Verlag: Esslingen, Esslinger
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: GrS Eibelshausen Standort 2: Eibelshausen Standort 3: Tiere Signatur: 4.3 Uf Ese Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Informatives Sachbilderbuch über den Esel mit zahlreichen Farbfotos der Tiere auf der Weide und bei der Arbeit.
Ein eher "exotisches" Tier für den Kindersachbuchbereich führt die "Erste Tier-Bibliothek" (weitere Titel in dieser Nr.) fort. Zahlreiche stimmungsvolle Farbfotos zeigen Esel auf der Weide, bei der Arbeit, kleine und große Esel usw. Der wie immer etwas betuliche aber informative Erzähl- und Erläuterungstext bricht eine Lanze für das oft als dumm oder störrisch verschriene Grautier. "Mona, das Eselfohlen" (BA 11/93) und Fischer-Nagel: "Das Eselbuch" (BA 11/88) dürften kaum mehr vorhanden sein. Sie thematisieren auch überwiegend Geburt und Aufwachsen eines Eselfohlens. E. Ziemens "Mein Esel" (BA 9/98) im etwas nüchternen Taschenbuchformat ist erst für ältere Kinder spannend. Sehr ansprechendes und niedliches Titelbild. Sicher kein Ladenhüter und überall empfohlen!

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2004
Verlag: Esslingen, Esslinger
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Tiere, Antolin Klasse 3
ISBN: 3-480-21962-4
Beschreibung: 29 S. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Esel, Kindersachbuch
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Tracqui, Valérie; Miriski, Pierre
Originaltitel: L' âne, tendre et courageux <dt.>
Fußnote: Aus dem Franz. übers.
Mediengruppe: Buch