Cover von Essen und Trinken in Mittelalter und Neuzeit wird in neuem Tab geöffnet

Essen und Trinken in Mittelalter und Neuzeit

mit Rezepten aus mittelalterlichen Kochbüchern
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1997
Verlag: Wiesbaden, WMA
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Holderbergschule Standort 2: Standort 3: Signatur: Edp Ess Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Dieser Sammelband vereint die Forschungsergebnisse von Historikern, Wirtschafts-, Ernährungs-, Literatur- und Sprachwissenschaftlern zum Thema Essen und Trinken in Mittelalter und Neuzeit. Die Beiträge befassen sich mit den Eß- und Trinkgewohnheiten in städtischen Haushalten, Schlössern und Bauernhütten. Im Mittelpunkt steht die Frage nach der sozialen oder rituellen Funktion eines Mahles sowie dessen begleitende Zeremonien.
Das mit vielen Abbildungen ausgestattete Buch schließt mit Rezepten aus alten Kochbüchern. Der Leser kann so an König Artus Tafelrunde Platz nehmen und seine eigenen Erfahrungen mit der Mittelalterlischen Küche machen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1997
Verlag: Wiesbaden, WMA
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-928127-51-9
Beschreibung: 317 S. : [Ill]
Schlagwörter: Ernährung, Geschichte
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bitsch, Irmgart [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch