Cover von Die Geschichte vom kleinen Onkel wird in neuem Tab geöffnet

Die Geschichte vom kleinen Onkel

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lindgren, Barbro; Eriksson, Eva
Jahr: 1986
Verlag: Hamburg, Oetinger
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Lahntalschule Standort 2: Standort 3: Signatur: 4.1 Erst- leser 2 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Der kleine Onkel ist sehr einsam. Er sucht einen Freund. Den findet er auch: in einem großen, lieben Hund.
Neu in der ausgezeichneten "Sonne, Mond und Sterne"-Reihe: die herzergreifende Geschichte vom kleinen Onkel, den niemand recht mochte, "obwohl er so nett war". Auch als er Zettel an die Bäume klebt: Kleiner einsamer Onkel sucht einen Freund, ändert sich nichts, bis sich schließlich ein Hund zu ihm gesellt. Die beiden leben in Frieden und Freude miteinander, nur als noch ein Mädchen "mit einem gepunkteten Kleid" dazukommt, gibt es eine (vorübergehende) schreckliche Eifersuchtsszene. Jäger meinte seinerzeit (BA 7/80, 767), die "einfühlsam erzählte, dennoch unsentimentale Geschichte" betone "den Vorrang mitmenschlicher Beziehung vor Schönheit und Reichtum". Ihre Empfehlung - "ideal für Leseanfänger und zum Vorlesen für Vorschulkinder; für alle Bibliotheken" - gilt nach wie vor.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lindgren, Barbro; Eriksson, Eva
Jahr: 1986
Verlag: Hamburg, Oetinger
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Primarstufe
ISBN: 3-7891-1673-4
Beschreibung: 62 S. : zahlr. Ill.
Schlagwörter: Freundschaft
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Sagan om den lilla farbrorn <dt.>
Fußnote: Aus d. Schwed. übers.
Mediengruppe: Buch