Cover von Trocken; Clean ist cool wird in neuem Tab geöffnet

Trocken; Clean ist cool

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1998
Verlag: Köln, BZgA
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Dillenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: 4663838 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Wetzlar Standort 2: Standort 3: Signatur: 4663838 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

TROCKEN (ca. 30 min): Schwerpunkte des Films "Trocken" sind die Porträts zweier junger Männer, die dramatische Alkoholiker-Karrieren hinter sich haben und sich inzwischen gegenseitig helfen trocken zu bleiben. Dabei wechseln Selbstaussagen mit technisch verfremdeten Rückblenden in die Rauschzustände und Dokumentationen von Alltags- und Freizeitsituationen ab.
 
CLEAN IST COOL (ca. 30 min). "Clean is cool" dokumentiert ein einwöchiges Camp mit Jugendlichen zur Drogenprävention. Auch hier berichten zwei Jugendliche relativ ausführlich über ihre mittlerweile überwundene Suchterkrankung. Das Begleitheft enthält Hintergrundsinformationen und Handreichungen für den Unterricht.
 
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1998
Verlag: Köln, BZgA
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Sekundarstufe I, Außerschulische Jugendbildung, Erwachsenenbildung, Lehrerbildung, Pädagogik, Ethik
ISBN: 4663838
Beschreibung: 60 min
Schlagwörter: Alkoholismus, Jugendsozialarbeit, Rauschgift, Suchtgefahr, Suchtprävention, Therapie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Klasse: 9-10; Alter: 14-16 Jahre
Mediengruppe: DVD