Cover von Tanzen können auch die Steine wird in neuem Tab geöffnet

Tanzen können auch die Steine

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Heyduck-Huth, Hilde
Jahr: 1995
Verlag: Zürich, Verl. Pro Juventute
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: GrS Dutenhofen Standort 2: Standort 3: Signatur: 1 Hut Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Alltagssituationen, die Kinder kennen: Bilder und Reime vom Alleinsein, vom Groß- und Kleinsein, vom Stark- und Schwachsein, vom Spielen und Müdewerden, vom Heimkehren und Schlafen. (ab 3)
Steine können eine Geschichte erzählen. In geradezu tänzerischer Leichtigkeit zeigen sie Alltagssituationen, die die Kinder kennen: vom Alleinsein, von der Familie, vom Groß- und Kleinsein, vom Stark- und Schwachsein, vom Eingesperrtsein und von Gemeinsamkeit, vom Spielen und Müdewerden, vom Heimkehren und Schlafen. Auf braunem Hintergrund agieren die Steine, sie leuchten in ihrer einzigartigen Farbigkeit und einmalig herausgearbeiteten Maserung. In ihrer Wirkung fast plastisch, möchte man beim Betrachten und Wiedererkennen gerne hineingreifen in diese Steinpracht. In ruhigen Worten und kleinen fröhlichen Reimen nimmt die Autorin die Kinder mit auf diese Stein-Reise. Der Titel gehört in jede Bücherei. Ab 3-4 Jahren.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Heyduck-Huth, Hilde
Jahr: 1995
Verlag: Zürich, Verl. Pro Juventute
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 1
ISBN: 3-7152-0284-X
Beschreibung: 2.Aufl., [14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Gefühle, Emotionen, Identifikationsfigur, Stein
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch