X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Stadt ohne Gedächtnis
0 Bewertungen
Verfasser: Kanon, Joseph
Jahr: 2007
Verlag: München, Heyne
Buch
verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: WWS Driedorf Standort 2: Standort 3: Signatur: Zba Kan Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Inhalt
Anfang 1946 reist der junge Soldat Adam Miller zu seiner Mutter nach Venedig - eine heile Welt, die der Krieg scheinbar nie erreicht hat. Hier lernt Adam die Jüdin Claudia Grassini kennen und findet in ihr seine große Liebe. Doch er erfährt auch von einem grausamen Verbrechen, das Claudia beinahe das Leben gekostet hätte. Für das Liebespaar beginnt ein tödliches Versteckspiel, denn es weiß bereits viel mehr, als die Stadt ohne Gedächtnis zulassen kann.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Rezensionen
Details
Verfasser: Kanon, Joseph
Jahr: 2007
Verlag: München, Heyne
Interessenkreis: Roman
ISBN: 978-3-453-81134-8
Beschreibung: Vollst. dt. Taschenbuchausg., 510 S. : Kt.
Schlagwörter: Amerikaner, Belletristische Darstellung, Jüdin, Soldat, Venedig, Zweiter Weltkrieg, <1939-1945>
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Alibi <dt.>
Fußnote: Aus d. Amerik. übers.
Mediengruppe: Buch