Cover von 6.; Jedes Tier braucht ein Zuhause wird in neuem Tab geöffnet

6.; Jedes Tier braucht ein Zuhause

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vail, Virginia
Jahr: 1989
Verlag: München , Franz Schneider Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: GrS Bonbaden Standort 2: Standort 3: Signatur: 5.1 Vai Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Linda, die ihrem Vater in der Tierpraxis hilft, sorgt sich um ein kleines Ferkel und um ihren großstädtischen Vetter, der bei der Familie zu Besuch ist.
Im Mittelpunkt des 6. Bandes aus der Tierarztpraxis (vgl. BA 8/88, 11/88 und in dieser Nr.) steht Lindas Sorge um das Kleinste aus einem Wurf kranker Ferkel. Es wird vorübergehend im Haus der Familie aufgenommen und trägt sogar dazu bei, den verzärtelten Großstadtjungen Tom, der in den Ferien zu Besuch gekommen ist, für das Leben in der Kleinstadt zu erwärmen. Die überaus vernünftige und tüchtige Linda hat wieder alles im Griff und wird von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen bewundert. - Dieser Band ist besser als sein Vorgänger, er gibt viele Beispiele für tätige Tierliebe, doch auch er enthält viele Übertreibungen und Klischees.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vail, Virginia
Jahr: 1989
Verlag: München , Franz Schneider Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Tiere
ISBN: 3-505-09876-0
Beschreibung: 124 S. : Ill.
Schlagwörter: Tiere
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Vaders, Ines [Ill.]; Navé, Renate [Übers.]
Originaltitel: All the way home
Fußnote: Übersetzung aus dem Amerikanischen von Navé, Renate.
Mediengruppe: Buch