Cover von Wege der Trauer wird in neuem Tab geöffnet

Wege der Trauer

Angehörige und Freunde erzählen
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2013
Verlag: Wunsiedel, Lilo-Filmverlag
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Dillenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: 4670225 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

JOSCHY - TRAUER UM EINEN GEMEINSAMEN FREUND (ca. 19 min): Joschy ist 20 Jahre alt. Er hat gerade ein Studium begonnen, als er eines Morgens auf einen abgestellten Güterwaggon klettert, um den Sonnenaufgang zu fotografieren. Joschy ist noch über einen Meter von der Oberleitung entfernt, als ein Lichtbogen überschlägt. Er stirbt noch an der Unfallstelle. Vier seiner engsten Freunde erzählen, wie sie die Zeit vom Erhalt der Todesnachricht bis zur Beerdigung erlebt haben und wie sie jetzt, zwei Jahre nach dem Unfall, mit ihrer Trauer umgehen.
CHRISTOPH - TRAUER IN EINER FAMILIE (ca. 19 min): Die 15-jährige Luisa verbringt einige Tage mit ihren Eltern auf einem Reiterhof, als ein Polizist die Nachricht vom Unfalltod ihres älteren Bruders Christoph überbringt. Was geht in einer Familie vor, wenn ein Kind stirbt?
Wer es nicht selbst erlebt hat kann sich dieser Erfahrung anhand der Schilderungen von Angehörigen und Freunden nur annähern. Die Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin Annette Meier-Braun vergleicht die Situation einer trauernden Familie mit einem Mobile: Alle Mitglieder der Familie haben ihren Platz im weit verzweigten System. Da es beweglich ist, kann es selbst größere Stöße von außen gut abfangen. Stirbt ein Familienmitglied, ist es, als schnitte man vom Mobile ein Element ab: Das gesamte System fällt in sich zusammen. Das Gleichgewicht ist verloren und kann auch nicht ohne Weiteres wieder hergestellt werden. Luisas Familie hat ihren Weg gefunden, mit der Trauer umzugehen und weiterzuleben. Christoph hat einen neuen Platz am Mobile erhalten ¿ es befindet sich wieder im Gleichgewicht.
Zusatzmaterial: Filmmodule (28 min); Arbeitsmaterialien; Transkripte; Vorschläge zur Unterrichtsplanung.
 
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2013
Verlag: Wunsiedel, Lilo-Filmverlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Sekundarstufe I, Außerschulische Jugendbildung, Sonderschule / Förderschule, Religion, Ethik
ISBN: 4670225
Beschreibung: 38 min + Beiheft
Schlagwörter: Familie (Verwandtschaft), Lebensbewältigung (Kind), Lebensbewältigung (allgemein), Schule, Tod, Trauer
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Klasse: 9-10; Alter: 16-18 Jahre
Mediengruppe: DVD