X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Der Urwaldschreibtisch
0 Bewertungen
Verfasser: Hohler, Franz; Leuenberger, Dieter
Jahr: 1994
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Sauerländer
Buch
verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MediothekFrohnhausen Standort 2: Standort 3: Signatur: 1 Urw Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Inhalt
In einer verzauberten Vollmondnacht wird ein Mahagonibaum aus dem Amazonas-Urwald in ein Hochhaus aus Glas, Stahl und Beton versetzt. Der üppig wuchernde Baum sprengt Decken und Wände ...
In einem Hochhaus aus Glas, Stahl und Beton steht ein Schreibtisch aus Mahagoniholz. Nachts träumt er von seiner Heimat, dem Amazonas-Urwald. Im Amazonas-Urwald dagegen steht ein junger Mahagonibaum, der sich nach dem Leben in den großen Städten sehnt. In einer Vollmondnacht wechseln sie die Plätze. Der junge Mahagonibaum sprengt im Hochhaus Decken und Wände. Mitgebrachte Pfeilgiftfrösche besetzen Edelstahltoiletten. Affen stehlen Pausenbrote, ein Reporter wird von einer Schlange verschlungen, und ein Puma frißt Pudel. Das Hochhaus muß geräumt und dem wuchernden Baum überlassen werden. Die Natur hat einmal zurückgeschlagen. Ein sehr gelungenes, makaber-ironisches Kunstbilderbuch von dem bekannten Schweizer Kabarettisten F. Hohler und dem Züricher Kunstmaler Leuenberger, das in seiner Hintergründigkeit und realistischen Gestaltung sehr an den "Aufstand der Tiere" (BA 10/89) erinnert. - Allen Bibliotheken wärmstens empfohlen.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Rezensionen
Details
Jahr: 1994
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Sauerländer
Interessenkreis: Märchen / Sagen
ISBN: 3-7941-3763-9
Beschreibung: [12] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Bilderbuch, Rodung, Urwald
Beteiligte Personen: Hohler, Franz; Leuenberger, Dieter
Mediengruppe: Buch