Cover von Atlas der Tierwelt wird in neuem Tab geöffnet

Atlas der Tierwelt

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2003
Verlag: München [u.a.], Dorling Kindersley
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: A.-v.-H.-Schule Standort 2: --- Standort 3: Tiere Signatur: 6 Uf Atl Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Tiere in ihren spezifischen Lebensräumen, u.a. Wüste, Hochgebirge, Korallenriff, tropischer Regenwald, werden vorgestellt.
Frappierend ähnlich scheint dieser Tieratlas der genehmigten Sonderausgabe bei Bechtermünz aus dem Hause DK mit dem Titel "Bildatlas der Tiere" zu sein, der 1997 sehr preiswert im Großformat erschienen war (BA 10/97). Ob es sich tatsächlich um eine Wiederverwertung handelt, kann nicht festgestellt werden, weil der Vergleichstitel nicht vorliegt. Im vorliegenden "Atlas" werden die jeweils typischen Tierwelten der Kontinente und Polarregionen mit ihren besonderen Lebensräumen vorgestellt (z.B. Anden, Sahara, Amazonasbecken, Himalaya, Großes Barriereriff oder tropischer Regenwald). Nord- und Südamerika wird vergleichsweise viel Platz gewidmet. Mit geographischen Karten, kurzen Tierporträts zu sehr schönen Farbzeichnungen, einem "Tierquiz" auf jeder Doppelseite und leider winzig kleinen Farbfotos zu den genannten Regionen (vgl. "Atlas der Meere" in dieser Nr.). Wo oben erwähnter Bildatlas nicht vorhanden ist, wäre eine Anschaffung sinnvoll.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2003
Verlag: München [u.a.], Dorling Kindersley
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Tiere, Natur, Sachbuch
ISBN: 3-8310-0525-7
Beschreibung: 64 S. : überw. Ill. (farb.), Kt.
Schlagwörter: Biotop, Kindersachbuch, Tiere
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Taylor, Barbara; Lilly, Kenneth
Originaltitel: Discovery atlas: animals
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch