Cover von Das Geheimnis der leeren Bücher wird in neuem Tab geöffnet

Das Geheimnis der leeren Bücher

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Alpers, Hans Joachim
Jahr: 1993
Verlag: Stuttgart , Franckh-Kosmos Verlag-GmbH & Co.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Holderbergschule Standort 2: Standort 3: Signatur: 5.1 Alp Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Ökodetektive sind einer geheimnisvollen Schmugglerbande auf der Spur.
In diesem Titel geht es um den raffiniert getarnten Schmuggel mit Schlangenhäuten aus Lateinamerika. Die skrupellosen Händler suchen Wege, das verbotene Gut nach Deutschland zu bringen. Im Hamburger Hafen werden Globen entdeckt, die mit entsprechenden Häuten gefüllt sind. Damit ist dieser Einfuhrweg versperrt, ausgehöhlte Bücher, die auf der Frankfurter Buchmesse auftauchen, erscheinen sicherer. Doch mit den Ökodetektiven, die natürlich genau zum richtigen Zeitpunkt die Messe besuchen können, haben die Schmuggler nicht gerechnet, gerade noch rechtzeitig erwischen die 4 Freunde die richtigen Drahtzieher. Detektivgeschichten mit anderer Motivation; dieser Band ist zwar spannend, bietet aber nicht mehr als Lesefutter (s.a. BA 6/92). - Bei Bedarf zur Fortsetzung der Reihe für Leser ab 12 Jahren einsetzbar.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Alpers, Hans Joachim
Jahr: 1993
Verlag: Stuttgart , Franckh-Kosmos Verlag-GmbH & Co.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 3-440-06374-7
Beschreibung: 127 S.
Schlagwörter: Ökologie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch