Cover von Wie kommt das Geld in die Welt? wird in neuem Tab geöffnet

Wie kommt das Geld in die Welt?

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2006
Verlag: Grünwald, FWU - Schule und Unterricht
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Wetzlar Standort 2: Standort 3: Signatur: 4602354 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wer Geld einzahlen oder abheben will, geht zur Bank. Aber wohin geht das Geld? Und wo kommt es her? Willi heftet sich auf die Fährte eines 50-Euro-Scheins, den er in einer (bayrischen) Bank einzahlt. Los geht's am Schalter, und von dort aus wandert der Schein erst mal in den Tresor. Dort bleibt er aber nicht liegen, sondern wird von zwei Geldboten abgeholt, die ihn - mit Willi im Schlepptau - hinter Panzerglas und unter strengen Sicherheitsvorkehrungen zur Landeszentralbank transportieren. Hier läuft das Geld aller bayerischen Banken zusammen, wird auf seine Echtheit geprüft und gesäubert und dann über die Geldinstitute wieder in Umlauf gebracht. Sehr alte oder beschädigte Münzen und Scheine werden vernichtet und durch neue ersetzt. Über deren Herstellung informiert sich Willi genauso wie über die Verfahrensweisen, mit denen sich echtes Geld von "Blüten" unterscheiden lässt. Nur eine Frage ist noch offen: Warum heißt die Bank eigentlich Bank? Keiner weiß es, aber Willi findet das natürlich heraus.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2006
Verlag: Grünwald, FWU - Schule und Unterricht
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Primarstufe, Außerschulische Jugendbildung, Sachkunde
ISBN: 4602354
Beschreibung: 25 min
Schlagwörter: Bankwesen, Geld, Konsumerziehung, Sicherheit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Klasse: 1-4; Alter: 6-10 Jahren
Mediengruppe: DVD