Cover von Im Krieg fürs Vaterland wird in neuem Tab geöffnet

Im Krieg fürs Vaterland

Die Rolle der Chemie im Ersten und Zweiten Weltkrieg
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1998
Verlag: Grünwald, FWU - Schule und Unterricht
Mediengruppe: Video
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Dillenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: 4202304 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Der Film untersucht die Verflechtung von Naturwissenschaft und Technik mit Wirtschaft und Politik während der beiden Weltkriege und in der Zwischenkriegszeit. Er stellt dabei die Frage nach persönlicher Verantwortung und Schuld von führenden Wissenschaftlern und Industriellen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1998
Verlag: Grünwald, FWU - Schule und Unterricht
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Erwachsenenbildung
ISBN: 4202304
Beschreibung: 22 min
Schlagwörter: 20. Jahrhundert (bis 1945), Ammoniaksynthese, Bosch, Carl, Chemische Waffen, Erster Weltkrieg, Geschichte der Chemie, Haber, Fritz, Industrie, Kriegs- und Wehrwesen, Neueste Geschichte, Salpeter, Untersuchungsmethode, Werte und Normen, Wissenschaft und Krieg, Zwangsarbeit, Zweiter Weltkrieg
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Klasse: 8-13
Mediengruppe: Video