Cover von Leben in der Rotte - Wildschweine wird in neuem Tab geöffnet

Leben in der Rotte - Wildschweine

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1996
Verlag: Baden-Baden, SWR Funkhaus + LMZ - BW
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Dillenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: 4680131 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Wetzlar Standort 2: Standort 3: Signatur: 4680131 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Ein harter Winter ist der größte Feind der Wildschweine. In dieser Zeit zehren sie von der Speckschicht, die sie sich während des Jahres angefressen haben. Auf der Suche nach Nahrung durchwühlen die Tiere auch Felder und Wiesen. Um dies zu verhindern, richten Jäger Futterstellen ein. Ende Februar sondern sich die trächtigen weiblichen Tiere, die Bachen, von ihrer Rotte ab und bauen Nester aus Ästen, Reisig und Blättern. In diesen Wurfkesseln bringen sie ihre Jungen zur Welt. Bei Außentemperaturen unter dem Gefrierpunkt ist es im Kessel über zwanzig Grad warm! Die Nester sind lebensnotwendig für den Nachwuchs. Die Rangordnung innerhalb der Rotte ist klar festgelegt; die Leitbache gibt den Ton an. Im Familienverband sind die männlichen Tiere in der Minderheit; angehende Keiler werden spätestens nach eineinhalb Jahren aus der Rotte ausgestoßen und ziehen als Einzelgänger umher.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1996
Verlag: Baden-Baden, SWR Funkhaus + LMZ - BW
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Primarstufe, Sekundarstufe I, Sonderschule / Förderschule, Biologie
ISBN: 4680131
Beschreibung: 15 min
Schlagwörter: Fortpflanzung, Verhalten (Tier), Wildschweine
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Klasse: 5-6
Mediengruppe: DVD