Cover von Peter und der Siebenschläfer wird in neuem Tab geöffnet

Peter und der Siebenschläfer

Wie kleine Tiere groß werden
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1989
Verlag: Grünwald, FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH
Reihe: Pusteblume
Mediengruppe: Video
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Dillenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: 4201168 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Peter Lustig zieht einen kleinen Siebenschläfer auf. Er vergleicht, wie andere Jungtiere lernen, sich selbst zu ernähren (Schwalben, Störche, Frösche, Katzen). Zum Schluß erzählt er die Geschichte von einem kleinen Huhn, das aus einer Hühnerfarm in die Freiheit gelangt (Trickfilm).

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1989
Verlag: Grünwald, FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Primarstufe, Außerschulische Jugendbildung
ISBN: 4201168
Beschreibung: 30 min
Reihe: Pusteblume
Schlagwörter: Entwicklung/Wachstum/Fortpflanzung, Frösche, Katzen, Kaulquappe, Lebensweise, Siebenschläfer
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Klasse: 1-4; Alter: 6-10 Jahren
Mediengruppe: Video