Cover von Ein kleines Wunder mitten im Müll wird in neuem Tab geöffnet

Ein kleines Wunder mitten im Müll

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Testa, Fulvio
Jahr: 2001
Verlag: Hamburg [u.a.], Nord-Süd-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: GrS Eibelshausen Standort 2: Eibelshausen Standort 3: Bilderbuch Signatur: 1 Tes Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Toni und Peter stellen fest, dass die Umwelt unter Bergen von Müll erstickt. Aber sie erkennen auch, dass sich daran etwas ändern lässt.
Toni und Peter treffen sich, beide stellen gerade Abfallsäcke vors Haus. Die Freunde gehen zusammen die Straße entlang, ihr Weg ist von Müll gesäumt, den die Leute aus Fenstern und Autos werfen. Sogar in den Bäumen hängt Abfall. Die Kinder stellen sich voller Schrecken vor, wie allmählich Berge von Müll und Schrott die ganze Welt überziehen. Dazwischen entdecken sie eine einzelne Blume. Ein Wunder?! Toni und Peter nehmen sich vor, dafür zu sorgen, dass es wieder mehr Blumen gibt. Kühl und beklemmend zeigen die Bilder eine Umwelt, die im Müll versinkt. Der Text macht klar, dass jeder Mensch (mehr oder weniger) zu diesem Missstand beiträgt, aber auch durch umweltbewusstes Verhalten dafür sorgen kann, dass die düstere Vision nicht vollends Wirklichkeit wird. Ein Bilderbuch von trauriger Aktualität, empfohlen für alle Bestände.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Testa, Fulvio
Jahr: 2001
Verlag: Hamburg [u.a.], Nord-Süd-Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Umwelt, Antolin Klasse 1
ISBN: 3-314-01136-9
Beschreibung: [14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Bilderbuch, Umweltverschmutzung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch