Cover von "Es macht die Seele kaputt" wird in neuem Tab geöffnet

"Es macht die Seele kaputt"

Junkiefrauen auf dem Strich
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strobl, Ingrid
Jahr: 2006
Verlag: Berlin, Orlanda Frauenverlag GmbH
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: IGS Ehringshausen Standort 2: Standort 3: Sucht Signatur: Vet 11 Str Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

"Heroin macht unabhängig. Unabhängig von Liebe": Mit Sätzen voller Klarsicht erschließt sich ein von den meisten ignoriertes Milieu, erzählen Frauen vom Leben auf dem Drogenstrich.
"Heroin macht unabhängig. Unabhängig von Liebe". Mit Sätzen voller Klarsicht erschließt sich ein von den meisten ignoriertes Milieu, das Strobl (zuletzt BA 2/06) eindringlich porträtiert. Wohl wissend, dass die (Lebens-)Geschichten anschaffender Junkiefrauen auch ohne dramatisierende Kommentare für sich sprechen. Wer wird drogensüchtig? Es sind Rebellinnen und Traumatisierte. Jugend und Drogen gehörten für fast alle zusammen, auf ungeborgene Kindheiten folgten gewalttätige Beziehungen, auf Neuanfänge Abstürze. Leben im Teufelskreis: Die Drogen lassen sich nur mit Anschaffen finanzieren, das Anschaffen lässt sich nur mit Drogen aushalten. Entsprechend wünscht sich eine, "dass denen, die das lesen, klar wird, dass es Scheiße ist. Ein Scheißleben". Neben 3 ausführlichen Einzelporträts hat Strobl ihre Interviews nach Themen wie "Der erste Schuss" oder "Muttersein auf Droge" geordnet und stellt Hilfseinrichtungen in Köln, Frankfurt und Hamburg vor. Eingeflossen sind ergänzende Gespräche mit Fachleuten des Drogenhilfebereichs. Ihr Buch ist ebenso sachlich wie schockierend, fast schon Grundbestand. (2)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strobl, Ingrid
Jahr: 2006
Verlag: Berlin, Orlanda Frauenverlag GmbH
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-936937-35-4
Beschreibung: 1. Aufl., 220 S.
Schlagwörter: Drogenabhängigkeit, Heroin, Prostituierte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch