Cover von Hände hoch! wird in neuem Tab geöffnet

Hände hoch!

lustige Räubergeschichten
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2008
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: GrS Oberbiel Standort 2: Standort 3: Leseanfänger Signatur: 4.1 Hän Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

4 kleine Räubergeschichten für Leseanfänger. Ab 6.
Eingeführte Erstlesereihe ab der 1. Klasse (1. Lesestufe bei Ravensburger). Reihenüblich 4 kurze Geschichten in großer Fibelschrift, zahlreiche farbige Illustrationen und zum Schluss das Leserätsel. - In diesen Geschichten dreht sich alles um Räuber: Der schlampige Räuber Barnabas bekommt eines Tages Besuch von einem studierten Räuber, der ihm eine Zahnbürste vorbeibringt. Jim muss sein Seeräuberleben an den Nagel hängen, weil er seekrank ist. Freund Olli hat eine Idee, wie Jim auch ohne Meer ein Seeräuber bleiben kann. 2 Räuber liegen auf der Lauer und vertreiben sich ihre Zeit mit Spielen und in der letzten Geschichte stellen 3 Räuber fest, dass es gar nicht so leicht ist, die Beute miteinander zu teilen. Vgl. auch Dagmar Geisler: "Kunterbunte Räubergeschichten" (ars edition, BA 11/00). - Brauchbar.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2008
Verlag: Ravensburg, Ravensburger Buchverl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Leseanfänger, Antolin Klasse 1
ISBN: 978-3-473-36352-0
Beschreibung: 42 S. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Anthologie, Kinderbuch, Räuber
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lawrenz, Bettina; Becker, Stéffie [Ill.]
Mediengruppe: Buch