Cover von Biomechanik - Die Filme wird in neuem Tab geöffnet

Biomechanik - Die Filme

Wissenschaft im Spitzensport
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2008
Verlag: Hamburg, Filmsortiment
Reihe: NZZ Format
Mediengruppe: DVD
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Dillenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: 4662566 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Wetzlar Standort 2: Standort 3: Signatur: 4662566 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

WISSENSCHAFT IM SPITZENSPORT (31:03 min): Das Biomechanik-Institut der Universität von Calgary wurde 1981 im Hinblick auf die Olympischen Spiele von 1988 ins Leben gerufen - heute gehört es zu den renommiertesten der Welt. Spektakuläre Verbesserungen beim Leistungsmonitoring, an Sportschuhen und - geräten begründeten seinen Ruf, und noch heute gelingen hier immer weitere Optimierungen. Auch Rennpferde sind Spitzenathleten. Am Tierspital Zürich wird auf einem Laufband vom Galopp bis zum Schritt jeder Tritt haargenau vermessen.
NZZ Swiss made: Der Mann hinter dem "Kieser-Training" (05:26 min).
DIE BIO-MECHANIKER (30:51 min): Die biomechanische Forschung hat zum Ziel, eine Bewegung genau zu messen und objektiv beurteilen zu können. Nur so kann ein Bewegungsablauf optimiert werden. An der ETH Zürich folgt ein Roboter einem operierten Knie und liefert einen Röntgenfilm - sogar beim Treppensteigen. In Zusammenarbeit mit der Universität Calgary versuchen ETH-Wissenschaftler, dem Geheimnis der Osteoporose auf die Spur zu kommen. An der Universitäts-Klinik Hannover vermessen Ingenieure und Ärzte photogrammetrisch das Verhalten von Knie-Prothesen.
NZZ Swiss made: Der Siegeszug des Sulzer-Gelenks (05:19 min).
Zusatzmaterial: Interviews mit: Benno Nigg, Co-Direktor Human Performance Laboratory, Calgary (13:14 min); David Smith, Leistungsmonitoring, HPL Calgary (08:49 min); Vinzenz von Tscharner, Muskelanalysen, HPL Calgary (03:57 min); Walter Herzog, Co-Direktor HPL Calgary (03:45 min); Ralph Müller, Co-Direktor Institut f. Biomechanik, ETH Zürich (06:13 min); Michael Weishaupt, Leistungsanalyse, Tierspital Zürich (04:05 min); Erwin Morscher, ehemaliger Chirurg, Uni Basel (06:47 min).

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 2008
Verlag: Hamburg, Filmsortiment
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Sekundarstufe II, Sport
ISBN: 4662566
Beschreibung: 120 min.
Reihe: NZZ Format
Schlagwörter: Bewegungsablauf, Biomechanik, Forschung, Gelenke, Knochen, Sport, Training / Sport
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Klasse 11-13
Mediengruppe: DVD