Cover von Die Rose von Asturien wird in neuem Tab geöffnet

Die Rose von Asturien

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Jahr: 2009
Verlag: München, Knaur Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: GemBib Eschenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: Zba Lor Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: Lahntalschule Standort 2: Standort 3: Signatur: Zba Lor Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: StB Braunfels Standort 2: Standort 3: Historischer Roman Signatur: Zba Lor Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Asturien im anbrechenden Mittelalter: Einst hatte Graf Roderich einen Rivalen getötet und dessen Tochter Maite gefangen genommen. Zwar konnte das Mädchen damals fliehen, doch ihr Hass auf den Grafen und seine Sippe ist nie erloschen. Als Maite nun erfährt, dass die Tochter dieses Grafen den Halbbruder des Frankenkönigs heiraten soll, ersinnt sie einen raffinierten Plan. Zunächst gelingt ihre Rache, doch Maite hat die Rechnung ohne die Liebe gemacht ...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Jahr: 2009
Verlag: München, Knaur Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historischer Roman
ISBN: 978-3-426-66243-4
Beschreibung: 791 S.
Schlagwörter: Mittelalter
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch