Cover von Drei Tage in Rom wird in neuem Tab geöffnet

Drei Tage in Rom

Land- und Stadtleben zur Zeit Caesars
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stöver, Hans D.
Jahr: 1988
Verlag: München [u.a.], Artemis Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Lahntalschule Standort 2: Standort 3: Signatur: 5.2 Stöv Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Lucius, 14 Jahre, lebt auf einem Hof in der Nähe Roms. Eines Tages darf er mitfahren in die große Stadt und gerät in den geschäftigen Straßen in das lebendige und ungewohnte Treiben (Handel, Handwerk, Sklavenmarkt), sogar eine Theateraufführung erlebt er. In der Anlage ist die nicht gerade umwerfend spannende, jedoch bemüht lehrhafte Geschichte vergleichbar mit Stövers "Quintus geht nach Rom" (BA 1/88) oder mit seinen römischen Unterhaltungsromanen (Knaur Taschenbuch). Trotz angehängtem "Lexikon wichtiger Namen und Begriffe", trotz Anmerkungen und Karten ist das Verlags-Etikett "Jugendsachbuch" fehl am Platze: es ist eine historische Erzählung, die selbstverständlich auch etliche Informationen über die Zeit (50 n. Chr.) transportiert.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stöver, Hans D.
Jahr: 1988
Verlag: München [u.a.], Artemis Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Geschichte, Historischer Roman, Römer
ISBN: 3-7608-0742-9
Beschreibung: 214 S. : Ill.
Schlagwörter: Geschichte, Rom
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Römer, Hans-Herbert [Ill.]
Fußnote: verschiedene Auflagen und Erscheinungsjahre
Mediengruppe: Buch