Cover von Meine Schuld wird nie vergehen wird in neuem Tab geöffnet

Meine Schuld wird nie vergehen

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Launders, Michele
Jahr: 1994
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: J.-H.-Alsted-Schule Standort 2: Standort 3: Signatur: Zba Lau Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die junge Amerikanerin Michele wird ungewollt schwanger und beschließt trotz großer Skrupel, das Baby zur Adoption freizugeben. Sechs Jahre später erfährt sie durchs Fernsehen von einem kleinen Mädchen, das von seinen Adoptiveltern zu Tode misshandelt worden ist. Ihr Entsetzen ist grenzenlos, als sich herausstellt, dass dieses Kind ihre Tochter war.
Der erschütternde Bericht einer Mutter, die das Beste gewollt und dadurch unsägliches Leid erfahren hat.
 
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Launders, Michele
Jahr: 1994
Verlag: Bergisch Gladbach, Bastei Lübbe
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-404-61204-3
Beschreibung: 18. Aufl., 299 S.
Schlagwörter: Adoptiveltern, Kindesmisshandlung, Schicksal
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kaiser, Dietlind [Übers.]
Originaltitel: I wish you didn't know my name <dt.>
Fußnote: Aus dem Amerikan. übers.
Mediengruppe: Buch