Cover von Genial! wird in neuem Tab geöffnet

Genial!

die 100 genialen Erfindungen des 20. Jahrhunderts, ohne die unser Alltag nicht mehr vorstellbar ist
0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1998
Verlag: Köln, vgs
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: Johanneum Standort 2: Standort 3: Signatur: 6 W Hill Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Unterhaltsames Lese- und Nachschlagebuch zu nützlichen, praktischen, den Alltag verändernden Neuerungen seit der Erfindung der Büroklammer im Jahre 1900; reich illustriert.
Das im Illustriertenstil optisch auffällig gestaltete Buch über patente und nützliche Neuerungen beschränkt sich - anders als Charles Panati (BA 8/98) - auf Alltagsobjekte der Moderne. Es beginnt chronologisch mit der Erfindung der Büroklammer (1900) und endet mit der Glückspille "Prozac" (1986); ein Stichwortregister gibt alphabetisch Aufschluß. Jede der Moden oder echten Erfindungen - Minirock, Parkuhr, Seifenoper, Flüssigkristall-Anzeige oder Strichcode und 95 weitere - ist mit großzügig ausgelegten Fotos illustriert: teils Herstellerreklame, teils Pop-Art, teils Bildjournalismus. So provozieren unter dem Stichwort "Pappbecher" das Foto eines Obdachlosen und als Legende die Frage, wie die Wegwerfgesellschaft mit Menschen umgeht, die keinen Nutzen mehr bringen. Unterhaltsames und informatives Lese- und Nachschlagebuch, empfehlenswert auch für Jugendliche. (2 A)

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Jahr: 1998
Verlag: Köln, vgs
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-8025-2621-X
Beschreibung: 191 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
Schlagwörter: Erfindung, Geschichte 1900-1986
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hillman, David; Gibbs, David
Mediengruppe: Buch