Cover von Im Eigelb steckt der Igel wird in neuem Tab geöffnet

Im Eigelb steckt der Igel

[Rätselgedichte]
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Frank, Karlhans; Märtin, Carsten
Jahr: 2008
Verlag: Köln, Boje
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: GrS Rechtenbach Standort 2: Standort 3: Signatur: 4.2 Fra Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0

Inhalt

Rätselgedichte und Teekesselchen für Kinder. Ab 8.
Der vielfach ausgezeichnete, im letzten Jahr im Alter von 70 Jahren verstorbene Dichter (vgl. zuletzt den Jugendroman "Dichtung und Liebe am Fjord", BA 1/07) hat in seinen 33 Rätselgedichten und Teekesseln immer wieder Überraschungen auf Lager: wer sucht schon den Igel im (Frühstücks-)Ei, im Tiger das Reittier, wer kommt drauf, was man gerade im Licht nicht sieht oder bringt Pillen mit Pupillen in Einklang? Was der Clown ("Täglich ziehe ich meine rote Nase an und mache Spaß", so charakterisierte sich Frank einmal) das Jahr über macht, erfahren wir in 4 mehrstrophigen Gedichten. Im September z.B. schaut er dem Spiel der Wolken zu und im Dezember wünscht er sich fröhliche Menschen, die andere gern beschenken. Die locker-flockigen Pinselzeichnungen von Carsten Märtin führen das Poetische im Malerischen fort. - Als Start-Titel der neuen Reihe "Gedichte für neugierige Kinder" sehr gelungen und entsprechend empfohlen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Frank, Karlhans; Märtin, Carsten
Jahr: 2008
Verlag: Köln, Boje
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-414-82153-9
Beschreibung: 59 S. : überw. Ill.
Schlagwörter: Anthologie, Kinderbuch, Rätsel
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch