X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Ballade
Verbindung von Epik, Dramatik und Lyrik
0 Bewertungen
Jahr: 2020
Verlag: Starnberg, Medien LB
DVD
verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Dillenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: 46500926 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Wetzlar Standort 2: Standort 3: Signatur: 46500926 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Inhalt
Johann Wolfgang von Goethe sah in der Ballade das "Ur-Ei der Dichtung". Sie vereint Merkmale der drei Gattungen Lyrik, Epik und Dramatik in sich. Die ersten Balladen wurden im Mittelalter verfasst. Der Film stellt die Entwicklung der Ballade und die verschiedenen Formen vor. Mittels Rezitationen werden die größten deutschen Balladen "Der Handschuh", "Erlkönig", "Der Knabe im Moor" und viele weitere vorgestellt und in ihren historischen Kontext eingefügt.
Zusatzmaterial:
Bilder;
36 Arbeitsblätter in Schüler- und Lehrerfassung [PDF];
Testaufgaben Multiple-Choice [QR-Code];
Interaktives Arbeitsheft [H5P];
Sprechertext (12 S.) [PDF];
Glossar [QR-Code];
Begleitheft (91 S.) [PDF];
Internet-Links.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Rezensionen
Details
Jahr: 2020
Verlag: Starnberg, Medien LB
Interessenkreis: Sekundarstufe I, Deutsch
ISBN: 46500926
Beschreibung: 1 DVD : 30 Min.
Schlagwörter: 16.-18. Jahrhundert, Ballade, Deutsch, Gedicht, Interpretation, Literatur, Literaturgeschichte, Lyrik
Fußnote: Klasse: 7-10
Mediengruppe: DVD