X
  GO
minimieren
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Der verlorene Sohn
0 Bewertungen
Jahr: 2019
Verlag: Grünwald, FWU
DVD
verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandort 2Standort 3SignaturStatusVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Dillenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: 4611420 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Dillenburg Standort 2: Standort 3: Signatur: 4611420 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: MZ Wetzlar Standort 2: Standort 3: Signatur: 4611420 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Parabel vom verlorenen Sohn vermittelt Kindern zentrale Aspekte des neutestamentlichen Gottesbildes. In einfacher Sprache erzählt und visualisiert durch die ausdrucksstarken Bilder von Dieter Konsek ermöglicht das Gleichnis jungen Zuschauern einen Zugang zu elementaren Erfahrungen wie Weggehen und Zurückkehren, Aufbruch und Reue, Ablehnung und Sich-angenommen-Fühlen. Ergänzend steht eine Filmfassung in Leichter Sprache zur Verfügung.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Rezensionen
Details
Jahr: 2019
Verlag: Grünwald, FWU
Interessenkreis: Religion
ISBN: 4611420
Beschreibung: 11 Min.
Schlagwörter: Begabung, Bibel, Eifersucht, Einsamkeit, Evangelium, Gemeinschaft, Gerechtigkeit, Gott, Hoffnung, Jesus Christus, Leid, Liebe, Lukas, Neid, Neues Testament, Schuld, Sünde, Trauer, Trennung, Vater, Vergebung, Versöhnung, Vertrauen, Wut, Zusammenleben, Ärger, Arbeit, Chancen, Enttäuschung, Fairness, Fehler, Freunde, Gottesbild, Hoffnungslosigkeit, Leichte Sprache, Konflikt, Neubeginn, Religiöse Sprache, Reue, Schmerz, Sohn, Streit, Traurigkeit, Umkehr, Wunsch
Fußnote: Klasse: 1-4. - Auch als Download verfügbar: 5511420
Mediengruppe: DVD