X
  GO

 

 

Aktuell suchen wir:

minimieren

Wir möchten uns verstärken mit einer

Sachbearbeitung Koordination und Finanzmanagement Digitale Schule (m/w/d)

für unseren Standort Wetzlar innerhalb des Fachdienstes IT-Service - Schulen.

Ihre Aufgaben

Finanzielle Planung, Koordination und Umsetzung „Digitale Schule

  • Federführende Planung, Koordination und Umsetzung des Förderprogramms und Drittmittelprojekts "DigitalPakt Schule" (zunächst 2019 - 2024)
  • Finanzielle Planung und Organisation der Umsetzung des Medienentwicklungsplans in Verbindung mit den schulindividuellen Medienbildungskonzepten der Schulen und den Leitlinien und Fördervoraussetzungen des „DigitalPakts Schule“
  • Erstellung, Überprüfung und Aktualisierung der Bedarfs- und Kostenberechnungen die Planung und Umsetzung des Digitalpakts Schule
  • Zentraler Ansprechpartner Digitalpakt Schule des Fachdienstes für alle internen und externen Akteure (z. B. Schulleitungen, IT-/Medienbeauftragte der Schulen, SSA, HKM, HLT, politische Gremien, WiBank, Schulabteilung)
  • Leitung und Koordination der internen Arbeitsgruppe "Digitale Schule" sowie Projektleitung Digitalpakt Schule für den Lahn-Dill-Kreis
  • Geschäftsführung der regionalen Arbeitsgruppe "Digitalpakt Schule Hessen" zur Abstimmung der Prozesse und Antragstellungen mit dem Land (SSA, HKM, LA) sowie Vertretung des Lahn-Dill-Kreises auf Tagungen und in Arbeitsgruppen auf Landesebene
  • regelmäßige Berichterstattung zur Planung und Umsetzung des Digitalpakts Schule in den politischen Kreisgremien

Planung, Organisation, Koordination und Dokumentation der Beschaffungsmaßnahmen zur "Digitalen Schule"(sowohl die Kreismittel als auch die Fördermittel des DigitalPakts Schule betreffend) für die Schulen im Lahn-Dill-Kreis sowie federführende Budgetplanung, Beschaffungsabwicklung und Budgetüberwachung (Controlling).

Weitere Informationen finden Sie unter dem Link. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 04.12.2022!

minimieren

Wir möchten uns verstärken mit einer

Sachbearbeitung medienpädagogisch-technische Einsatzberatung (m/w/d)

für unseren Standort Wetzlar im Fachdienst Medienzentrum Lahn-Dill innerhalb der Schulabteilung.

Ihre Aufgaben

  • Technisch-pädagogische Einsatzberatung für Schulen bezogen auf die IT-Infrastruktur, Netzwerke und Standard-Systeme des Schulträgers (insbes. IServ) zur Anwendung/Nutzung für Lehr- und Lernszenarien 
  • Planung, Beschaffung, funktionelle Betreuung und pädagogische Einsatzberatung bezogen auf Experimentierstationen sowie aktuell relevante Digitalgeräte (Maker Education Szenarien für Schulen)
  • Planung und Durchführung von medienpädagogischen Workshops für Schulen im Medienzentrum Lahn-Dill in den Standorten Wetzlar und Dillenburg sowie im Rahmen des Robotikums
  • Entwicklung von Konzepten zur schulischen Medienbildung sowie Beratung von Schulleitungen, Lehrkräften sowie Eltern in Fragen der Medienerziehung und Medienkompetenzvermittlung
  • Planung und Durchführung von medienpädagogischen Veranstaltungen sowie Zusammenarbeit mit internen und externen Bildungspartnern
  • Vermittlung der Angebote des Medienzentrums, Teilnahme an landesweiten Veranstaltungen der hessischen Medienzentren,  Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des Medienzentrums, Mitbetreuung der sozialen Kanäle und Pflege der Homepage sowie Mitarbeit in internen und externen Arbeitsgruppen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen bis zum 04.12.2022, weitere Informationen finden Sie unter dem Link!

Wir möchten uns verstärken mit einem

Sachbearbeitung Informationstechnik Support Schulen (m/w/d)

für unseren Standort Dillenburg oder Wetzlar innerhalb des Fachdienstes IT-Service – Schulen der Schulabteilung.

 

Ihre Aufgaben

  • IT-Support für Schulen im Lahn-Dill-Kreis
    • Verantwortliche IT-Betreuung mehrerer Schulen im Team
    • Planung und Durchführung von Betreuungsterminen / Außendiensten in Schulen für den eigenen Zuständigkeitsbereich
    • Einrichtung, Installation und Überwachung von Client Hard- und Software inklusive Peripherie-Geräte und deren Anbindung an die vorhanden Netzwerkstruktur des Schulträgers
    • Einrichtung, Installation, Überwachung und Austausch von Netzwerkkomponenten in bestehende Netzwerkumgebungen (z. B. Switche, Router, APs, NAS)
    • Bearbeitung und Sicherstellung des 1st- und 2nd-Level-Support für die Schulen und die zentralen Dienste
      • Klassifizierung und systematische Bearbeitung der Support-Anfragen
      • Fehleranalyse und -behebung an Client Hard- und Software inklusive Peripherie-Geräte sowie an weiteren Netzwerkkomponenten (z. B. Switche, Router, Accesspoints, Telefonie etc.)
      • Dokumentation der Fehlerbehebung im Ticket-System und Weiterleitung nicht lösbarer Probleme an zuständige Instanzen
      • Detaillierte Dokumentationen von Fehlern und deren Lösungsweg für die knowledge base
      • Übernahme von Diensten an der IT-Service-Hotline
    • Mitarbeit bei größeren IT-Projekten in Schulen (Einsatz 4 – 6 Mitarbeiter/innen) und innerhalb von Arbeitsgruppen des Fachdienstes 

Die Bewerbungsfrist ist der 30.11.2022, weitere Informationen finden Sie unter dem Link.