Samstag, 16. Dezember 2017
   

Archiv Aktuelles

 

22.12.2015

 

wünscht allen erholsame Ferien, schöne Weihnachten und einen guten Start ins Neue Jahr!

Vielen Dank an alle für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr!

(Quelle: mittelhessen.de)

18.12.2015

Kooperationsvereinbarung für die neue Schul- und Gemeindebibliothek Hüttenberg besiegelt

Am 16.12.2015 fiel in der Schwingbachschule durch Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung der Startschuss für die neue Schul- und Gemeindebibliothek Hüttenberg.

Einen ausführlichen Bericht kann man auf mittelhessen.de nachlesen.


 

18.12.2015

Neueröffnung der Schul- und Gemeindebibliothek in der Neuen Friedensschule Sinn

 

Herzlichen Glückwunsch an die Schul- und Gemeindebibliothek in der Neuen Friedensschule in Sinn!

Am 11.12.2015 wurde die Bibliothek in feierlichem Rahmen eröffnet und freut sich auf neue Besucher sowie Stammkunden.

Auch auf mittelhessen.de war von der Neueröffnung zu lesen.

 

16.12.2015

NEU in unseren Medientipps für SchülerInnen und LehrerInnen

segu - Lernplattform für offenen Geschichtsunterricht.
Auf dieser Seite stehen zahlreiche frei wählbare Materialmodule zur Verfügung, die verwendet und weiterbearbeitet werden können, ohne gegen Urheberrechte zu verstoßen.
Einfach mal reinschauen!

http://wortwerk-erne.de/

16.12.2015

IMeNS-Autorenlesereise 2015 - Römer zu Besuch im Lahn-Dill-Kreis

Berichte zur IMeNS-Autorenlesereise 2015 aus der Grundschule Leun, der Aartalschule Niederweidbach, der Schule an der Brühlsbacher Warte in WetzlarMittelpunktgrundschule Haiger und der Grundschule Manderbach kann man auf Mittelhessen.de nachlesen.

24.11.2015

"Literatur und mehr in der Bibliothek Lahnau"

Am Dienstag, den 01.12.2015 findet um 15 Uhr die Veranstaltung "Sternenzeit" mit Marlis Segschneider statt. Es erwartet Sie ein Adventsquiz zum weihnachtlichen Brauchtum von Martini bis Drei König. Im Anschluss gibt es kleine Überraschungen bei Kaffee und adventlichem Gebäck.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten. 06441 - 6500716

 

http://wortwerk-erne.de/

18.11.2015

Was aßen die Römer? Wer waren die Gladiatoren? Wie lief ein Wagenrennen ab und wie sah der Alltag in der antiken Großstadt aus?

All dies und noch mehr können Schülerinnen und Schüler in 8 Grund- und Förderschulen in dieser Woche (16.-20. November) während der 9. IMeNS-Autorenlesereise erfahren.
Die bekannte Autorin Andrea Erne reist durch IMeNS-Schulen im Lahn-Dill-Kreis und lässt die antiken Römer lebendig werden.

01.10.2015

Mit ihrer „wetterfesten Mini-Bibliothek auf dem Schulhof“ hat die Herborner Kirchbergschule den zweiten Platz des diesjährigen Förderwettbewerbs „Unser Schulprojekt – Gemeinsam Ideen verwirklichen“ belegt.

Mehr erfahren Sie auf der Seite des Allgemeinen Arbeitgeberverbandes Mittelhessen und auf mittelhessen.de.

28.09.2015

Die Berliner Mauer mitten in Herborn

Schüler der Kirchbergschule in Herborn haben in ihrem Projekt „Another Brick in the Wall“ die Geschichte rund um die Berliner Mauer erforscht und für Interessierte aufbereitet und (be)greifbar gemacht.

Mitten auf dem Herborner Marktplatz haben sie eine Nachbildung der Berliner Mauer aufgebaut. Anstelle von Backsteinen wurden Kartons verwendet, deren Innenleben mit Modellen und Informationen zum Bau der Berliner Mauer gestaltet wurde.

Große Resonanz erfuhr das Projekt nicht nur durch Schulangehörige, sondern auch durch Bürgermeister Hans Benner und viele interessierten Herborner, die ihre eigenen Erinnerungen an die Mauer beitrugen.

Festgehalten wurde das Projekt in Bildern, Texten, Ton und Videos. Erleben Sie gemeinsam mit den Schülern der Kirchbergschule eine multimediale Reise zur Berliner Mauer. 

                                                                                                                    04.09.2015

Aktion Schulstunde 2015
„Heimat fühlen, vermissen, finden“
Jetzt online:
Filme, Audios, umfassendes Unterrichtsmaterial
und Projektideen

31.08.2015                           

Am 8. Oktober 2015 findet in Frankfurt die 6. MedienBildungsMesse statt.

Mehr Informationen:
http://veranstaltung.bildung.hessen.de/mbm15
http://veranstaltung.bildung.hessen.de/mbm15/teilnehmer/flyer_mbm_2015_fuer_web.pdf
         

23.09.2015

"Lahnau liest"

Unter diesem Motto lädt die Schul- und Gemeindebibliothek Lahnau am Dienstag, den 29.09.2015 ab 20:00 Uhr zum "Literarischen Abend" ein. Das Ehepaar Kleinhans stellt den Roman "Das etruskische Lächeln" von José Luis Sampedro vor.

                                                                                                                                           07.09.2015

Wir weisen auf die folgende Veranstaltung hin: „Digitale (Lese-) Welten. Potenziale und Perspektiven für das Lesen und die Leseförderung“ am 22. und 23. September.

 

Programmablauf und Anmeldung:
http://www.alf-hannover.de/veranstaltungen/herbstakademie-am-22-und-23092015-digitale-lese-welten-potenziale-und-perspektiven

 31.08.2015

Zur Auffrischung für alle BibliotheksmitarbeiterInnen: Das Video "Vorgehen zum Schuljahreswechsel - Klassenhochsetzen" ist nun auf unserem YouTube-Kanal online.

Falls das Video nicht ausreichend ist, findet am 10.September im Medienzentrum Dillenburg ein Workshop zu diesem Thema statt. Anmelden können Sie sich wie gewohnt über die IMeNS-Hotline: 06441 - 407 1399.

 

Auf dem IMeNS YouTube-Kanal gibt es ein neues Video, in dem die Angebote von IMeNS anschaulich zusammengefasst sind.

Über einen Zeitraum von drei Wochen hatten Schülerinnen und Schüler von IMeNS-Schulen die Chance beim IMeNS-Gewinnspiel tolle Buchpreise zu gewinnen.
Dazu waren Fragen zu Bilderrätseln zu beantworten, die auf der
IMeNS-Facebook-Seite veröffentlicht wurden.
Als Hauptpreis wurde unter allen Teilnehmenden ein E-Book-Reader verlost. Dieser wurde der Gewinnerin am Mittwoch, den 15.Juli in der Grundschule Haiger feierlich überreicht.

Wir wünschen schöne und erholsame Ferien!

 

Auf dem IMeNS YouTube-Kanal gibt es einen neues Video, in dem die Angebote von IMeNS anschaulich zusammengefasst sind.
Rechtzeitig zum neuen Schuljahr wird bald ein Anleitungsvideo "Klassenhochsetzen zum Schuljahreswechsel" folgen.

 

IMeNS-Jubiläum

Am Freitag den ">3. Juli feierten wir in den Räumen der Freien Evangelischen Gemeinde in Dillenburg das 10-jährige Bestehen von IMeNS.

Teil des Programms war die Premiere des dritten IMeNS-Films. Diesen kann man jetzt auch im Internet ansehen, nämlich auf dem IMeNS-YouTube-Kanal!

Dort finden Sie auch hilfreiche Anleitungsclips zu einigen unserer Angebote.

Ein weiterer Programmpunkt war ein Vortrag von Medienpädagoge Professor Dr. Stefan Aufenanger zum Thema "Medienbildung der Zukunft".

Die Folien seiner Präsentation sind hier als PDF zu finden:http://goo.gl/V55Vps

3.7.2015
 
 
heart-lich willkommen im neuen IMeNS-Portal!
 
Zur Feier des 10-jährigen Bestehens des IMeNS-Verbundes präsentieren wir das neue IMeNS-Portal!

Alle Inhalte der alten Seite wurden ins neue Portal übernommen. 
Sie finden nicht auf Anhieb, was Sie suchen? Kein Problem!
Hier auf der Startseite können Sie das Portal durchsuchen.
Vorher wählen Sie lediglich unter dem Suchfeld  "Webseite" aus.
Wenn Sie nicht genau wissen, wonach Sie suchen, schauen Sie doch bei unseren FAQs.

Selbstverständlich können Sie auch jederzeit direkt bei unserer Service-Hotline nachfragen:
Tel.: 06441-407-1399


Neu im Medienzentrum Lahn-Dill

 

Seit 2015 steht im Medienzentrum Dillenburg ein 3D-Drucker zur Verfügung.
Kommen Sie mit Ihrer Klasse und Ihren Vorlagen ins Medienzentrum und probieren Sie die Möglichkeiten des Makerbot Replicator 2 aus.

Nähere Informationen und Terminvereinbarungen bei:
uli.stahl@schulen-ldk.de

Aktuelle Informationen

3.7.2015
 
 
heart-lich willkommen im neuen IMeNS-Portal!
 
Zur Feier des 10-jährigen Bestehens des IMeNS-Verbundes präsentieren wir das neue IMeNS-Portal!

Alle Inhalte der alten Seite wurden ins neue Portal übernommen. 
Sie finden nicht auf Anhieb, was Sie suchen? Kein Problem!
Hier auf der Startseite können Sie das Portal durchsuchen.
Vorher wählen Sie lediglich unter dem Suchfeld  "Webseite" aus.
Wenn Sie nicht genau wissen, wonach Sie suchen, schauen Sie doch bei unseren FAQs.

Selbstverständlich können Sie auch jederzeit direkt bei unserer Service-Hotline nachfragen:
Tel.: 06441-407-1399


Neu im Medienzentrum Lahn-Dill

 

Seit 2015 steht im Medienzentrum Dillenburg ein 3D-Drucker zur Verfügung.
Kommen Sie mit Ihrer Klasse und Ihren Vorlagen ins Medienzentrum und probieren Sie die Möglichkeiten des Makerbot Replicator 2 aus.

Nähere Informationen und Terminvereinbarungen bei:
uli.stahl@schulen-ldk.de

 

 

Willkommen   |   Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH