Montag, 29. August 2016
   

Suche im Portal

Thematische Medienempfehlungen

(online per Download verfügbar):

"Universum und Planetensystem"

"Demokratie"

"Checker Tobi und Sendung mit der Maus"

"Wetter"

"Terror"

"Integration und Inklusion"

"Internet- und Medienkompetenz"

"Arbeitsmarkt und Berufsbilder"

"Verbraucher"

"Bilingual"

Diese Empfehlungen sind nur ein kleiner Auszug aus unserem Komplettprogramm.

 

Medienservice

IT-Service für Schulen
Schulbibliotheksservice

IMeNS-Zentrale

Medienzentrum Lahn-Dill

Service-Hotline:
06441-407 1399
Ansprechpartner

FAQ
Impressum

 

Aktuelle Informationen

29.08.2016

Neuerungen im Online-Angebot

Pünktlich zum Schuljahresanfang können wir Änderungen in unserem Online-Angebot präsentieren.

Zum einen haben Sie nun mit Ihrem Ausweis Zugriff auf den Brockhaus Wissensservice. Hier können Sie in den verschiedenen Lexika gesicherte und zitierfähige Informationen erhalten.

Zum anderen wurde der Bildungsserver des Landes Hessen auf den Edupool umgestellt. Neu ist vorallem, dass hierüber auch die Schülerinnen und Schüler sich anmelden und mit allen Materialien arbeiten können.

Das IMeNS-Team wünscht allen ein gutes und erfolgreiches Schuljahr 2016 / 2017!

 

12.08.2016

Die Neuerwerbungen sind abgeschlossen

Pünklich zum Schuljahresanfang in zwei Wochen sind jetzt die Neuerwerbungen des Medienzentrums vorerst abgeschlossen. Sowohl der Standort in Dillenburg, als auch der in Wetzlar, wurden mit neuen Medien ausgestattet. Falls Sie weitere Wünsche haben, können Sie uns diese gerne mitteilen.

 

04.08.2016

Lahnau liest:"Ommaahsch" an Brodhäckersch Karl

Am 8. September trägt der Gießener Liedermacher, Sänger und Gitarrist Jochen Rudolph unter anderem Gedichte und Geschichten des oberhessischen Mundartdichters Karl Brodhäcker vor. Erleben Sie einen abwechslungsreichen Mundartabend in der Schul- und Gemeindebibliothek in der Lahntalschule Atzbach. Beginn der Veranstaltung ist um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine telefonische Anmeldung unter 06441 / 6500716 wird gebeten.

 

 

03.08.2016

Terminverschiebung

Die für die IMeNS-Kollegen geplante Schulung zum "Vorgehen zum Schuljahreswechsel" muss leider verschoben werden. Der neue Termin ist Donnerstag, der 08. September 2016 von 14-17 Uhr im Medienzentrum in Dillenburg. Die Anmeldefrist für den Workshop ist der 02. September.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

 

22.07.2016

Wir bieten eine Ausbildungsstelle an!

Habt ihr Lust auf eine Ausbildung im IMeNS-Verbund? Wir bieten für 2017 wieder einen Ausbildungsplatz als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste!

Hier findet ihr eine PDF-Datei mit einer Erklärung, was unter diesem Beruf zu verstehen ist.
Die Ausschreibung für diese Stelle und weitere Stellen beim Lahn-Dill-Kreis findet ihr hier.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

 

18.07.2016

Leseliste Bayern

Jedes Jahr erscheinen viele neue Buchtitel für Kinder und Jugendliche. Deshalb ist eine Orientierung wichtig. Jeweils vor den Sommer- und Weihnachtsferien stellen deshalb die Gutachter des LESEFORUMS BAYERN ihre aktuellen Favoriten zusammen, von denen sie sicher sind, dass sie jungen Leserinnen und Lesern gefallen.

Vielleicht ist ja auch etwas als künftige Klassenlektüre geeignet?

 

08.07.2016

Neuerwerbungen in den Standorten des Medienzentrums

In den letzten Tagen wurde der Bestand in Dillenburg und Wetzlar fleißig erweitert. Auch wenn noch nicht alles eingetroffen ist, möchten wir Ihnen nun einen ersten Überblick bieten.

Die neuen Filme in Dillenburg finden Sie hier und die neuen Titel in Wetzlar hier, viel Spaß beim Stöbern!

 

29.06.2016

Medienkisten "Deutsch als Zweitsprache"

Dank der Rittal Foundation war es uns möglich, neue Medienkisten zu erwerben. Dabei haben wir den Bestand der Grundschulkisten für "Deutsch als Zweitsprache" auf acht aufgestockt. Neu sind Medienkisten in diesem Bereich für die Sekundarstufe. Die Kisten können ab sofort vorbestellt und bei Verfügbarkeit im Medienzentrum in Dillenburg entliehen werden.

Wir freuen uns auf eine rege Nutzung!

 

Logo: Deutscher Lesepreis

27.06.2016

Eure Schule hat eine tolle Leseförderung?

Die Lesekompetenz der Schülerinnen und Schüler wird systematisch gestärkt? Es wird ein besonderes Engagement gezeigt? Es gibt einen tollen Leseort? Die Eltern werden mit einbezogen? Es bestehen außerschulische Kooperationen? Dann kann sich eure Schule für den Deutschen Lesepreis in der Kategorie "Herausragende Leseförderung an Schulen" bewerben. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2016 und es stehen insgesammt 4500€ Preisgeld zur Verfügung.

 

Logo des Medienratgebers

22.06.2016

Kulturen verbinden - Medien als Brücke nutzen

Die Initiative "Schau hin! Was dein Kind mit Medien macht" hat ihr medienpädagogisches Angebot erweitert und bietet nun neben vielen anderen Themen auch Informationen, um andere Kulturen kennenzulernen. Sie berichten über Flucht und Migration und verweisen auf Webseiten für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache.

Schaut doch mal hinein!

 

Archiv Aktuelles

Ältere Beiträge finden Sie in unserem "Archiv Aktuelles".
Willkommen   |   Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH