Dienstag, 17. Oktober 2017
   

Suche im Portal

Medienservice

IT-Service für Schulen
Schulbibliotheksservice

IMeNS-Zentrale

Medienzentrum Lahn-Dill

Service-Hotline:
06441-407 1399
Ansprechpartner

FAQ
Impressum

 

Aktuelle Informationen

11.10.2017

Unterrichtsvorbereitung mit Sofatutor.com

Auf Sofatutor.com sind für die Unterrichtsvorbereitung kostenlose Arbeitsblätter und Lernvideos für alle Fächer und alle Klassenstufen abrufbar.

 

05.10.2017

Literaturempfehlungen: Kolibri

Der Arbeitskreis für Jugendliteratur hat einen Empfehlungskatalog herausgegeben. Hier werden 58 Neuerscheinungen für Kinder und Jugendliche vorgestellt. Die Bücher sind nach Lesestufen sortiert und thematisieren fremde Kulturen. Eine gute Möglichkeit, um Anregungen für den Bestand der Zweigstellen zu finden!

 

29.09.2017

Jetzt noch anmelden für das internet-abc!

Smartphone, Tablet und Co. sind feste Bestandteile unseres Alltag. Ob Kommunikation, Information oder Unterhaltung - das Internet bietet uns viele Möglichkeiten. Insbesondere Kinder fasziniert diese Online-Welt. Daher ist es wichtig, sie gut auf den Umgang hiermit vorzubereiten.

Teilnehmende Schulen erhalten Materialien, Unterstützung von Referenten und nach erfolgreichem Abschluss ein Projektsiegel, welches die Schule auszeichnet. Grundschulen können sich noch bis zum 31.10.2017 anmelden. Weitere Informationen und die Ansprechpartner finden Sie unter http://www.lpr-hessen.de/internet-abc-grundschule.

 

 

 

25.09.2017

Terminverschiebung

Die Fortbildung zur Einführung in die Nutzung der iPad Koffer wurde vom 27.9.2017 auf Donnerstag, den 9.11.2017 um 14 Uhr verschoben!

 

21.09.2017

Fortbildung zur Nutzung der iPad-Koffer

Am Mittwoch, den 27.09.2017, findet im Medienzentrum in Dillenburg eine Schulung für die iPad-Koffer statt. Sie beginnt um 11 Uhr und dauert voraussichtlich bis 15 Uhr.

Diese Schulung der Lehrkräfte des Kreises ist Voraussetzung für die Ausleihe der iPad-Koffer!

Sichern Sie sich jetzt einen Platz unter 06441 / 407-1399 oder email-imens@lahn-dill-kreis.de.

18.09.2017

Update: Gas im Kreishaus

Das Problem mit dem Gas im A-Gebäude des Kreishauses konnte beseitigt werden. Morgen ab 8:30 Uhr sind der Bibliotheksservice und das Medienzentrum auch in Wetzlar für euch da!

 

17.09.2017

Achtung, wichtige Mitteilung!

Aus Sicherheitsgründen bleibt der Gebäudeteil A des Wetzlarer Kreishauses, in dem auch der Bilbiotheksservice und das Wetzlarer Medienzentrum untergebracht sind, morgen geschlossen. Wegen einer leckgeschlagenen Leitung ist Gas in das Gebäude geströmt.

Selbstverständlich sind wir in der Bahnhofstraße 10 in Dillenburg und unter 02771 / 407 348 weiterhin erreichbar.

 

11.09.2017

Termintipp

Passend zu den anstehenden Bundestagswahlen und dem Lehrplanthema zur Beeinflussung der Medien auf die politische Willensbildung bietet die Bundeszentrale für politische Bildung heute Abend ab 19 Uhr einen Livestream zum Thema "Die Bundestagswahl unter dem Einfluss neuer Medien: Wie das digitale Zeitalter unsere Debattenkultur und unser Wahlverhalten prägt". 

Einschalten lohnt sich bestimmt!

 

06.09.2017

Georg Felsberg liest gleich in drei unserer Zweigstellen

Der ARD Redakteur, Produzent und Moderator Georg Felsberg reist häufig nach Asien und macht nun Halt im Lahn-Dill-Kreis. Er liest aus seinen Büchern mit Kurzgeschichten über Länder rund um den indischen Subkontinent und über seine neuen Freunde, die er auf seinen Reisen kennen lernt.

Am 19.09. startet die Lesung um 19:30 Uhr in der Schul- und Gemeindebücherei Ehringshausen in der Johannes-Gutenberg-Schule, Telefon: 06443 - 8190607 .

Am 20.09. liest Felsberg ab 20 Uhr in der Schul- und Gemeindebibliothek Lahnau in der Lahntalschule, Telefon: 06441-65007-16. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten.

Und am 21.09. beginnt die Lesung um 19:30 Uhr in der Stadtbücherei Braunfels, Telefon: 06442-95339912

 

04.09.2017

Jetzt bewerben!

Die KiKA-Show "Weltreise Deutschland" sucht Schülerinnen und Schüler, im Alter von 10-15 Jahren, die sich in einem Integrationsprojekt engagieren (bestehendes oder geplantes Projekt). Zwei Teams mit jeweils 4 Schülern treten mit der Unterstützung von Prominenten bei der KiKA-Spiel-Show an, um für ihr jeweiliges Projekt Geld zu erspielen. - Bewerbungen sind bis zum 10.9.17 möglich.

 

 

30.08.2017

Plakat "Fake News"

Ab sofort stellen wir den Schulen oder Schulbüchereien ein Plakat zur Verfügung, mit dessen Tipps Fake News besser identifiziert werden können. Einfach herunterladen, ausdrucken und aufhängen! So fällt es leichter, die Flut der Datenmengen mit denen man täglich konfrontiert wird zu beurteilen!

Das Plakat steht dauerhaft im Downloadbereich auf unserer Homepage zur Verfügung.

 

 

Archiv Aktuelles

Ältere Beiträge finden Sie in unserem "Archiv Aktuelles".
Willkommen   |   Mein Konto
Copyright 2011 by OCLC GmbH